Die Suchanfrage ergab die folgenden Treffer:


Neue Suche / Suchkriterien zurücksetzen

Trefferliste exportieren
Die Suche ergab 19 Treffer.

Neukirchen bei Heilig Blut

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Hohenbogen Winkel

Neukirchen bei Heilig Blut

Marktplatz 10
93453 Neukirchen Hl. Blut

Neukirchen ist ein Erholungsort in herrlicher Natur am Fuße des Hohenbogen (1079 m) gelegen, dort, wo der Bayerische Wald in den Böhmerwald übergeht.

Geschichtliches
um 1301 "Neukirchen" wird im 2.Bayerischen Herzogsurbar genannt
1377 Verleihung der Marktrechte durch Herzog Albrecht I
um 1420 Verleihung des Wappens durch Herzog Johann III.
1422 Zerstörung durch die Hussiten
1452 Beginn der Wallfahrt zum Heiligen Blut
1658 - 56 Bau des Franziskanerklosters
Apr. 1945 Expositus Pfeilstetter rettet den Grenzort Rittsteig vor den Amerikanern
1992 Eröffnung des Wallfahrtsmuseum im ehemaligen Pflegeschloß
1993 Öffnung des Grenzüberganges für PKW in Rittsteig

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Hohenbogen WinkelWalfahrtsmuseum Neukirchen bei Heilig BlutGasthof zum Wirt Ferienwohnung HohenbogenblickHotel zur LindeKolmsteiner Hof im Hohenbogenwinkel

Touristinfo

Marktplatz 10
93453 Neukirchen Hl. Blut
Tel. +49 (0)99 47 / 940844
E-Mail: tourist(at)neukirchen.bayern

Neukirchen bei Heilig Blut | Bayerischer Wald | Ostbayern | Hohenbogen Winkel | Landkreis Cham

Neukirchen ist ein Erholungsort in herrlicher Natur am Fuße des Hohenbogen (1079 m) gelegen, dort, wo der Bayerische Wald in den Böhmerwald übergeht.

Eschlkam

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Hohenbogen Winkel

Eschlkam

Waldschmidtplatz 2 93458 Eschlkam

Im malerisch-reizvoll gelegenen Ferienort Eschlkam im Naturpark Oberer Bayerischer Wald im Urlaubsgebiet Furth im Wald Hohen-Bogen-Winkel, mit seinen Altgemeinden Warzenried, Stachesried, Großaign, Kleinaign und Schwarzenberg, unmittelbar an der bayerisch-böhmischen Landesgrenze (Grenzübergang Eschlkam/Vseruby), erwartet den Feriengast ungezählte Möglichkeiten.

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Urlaub auf Bauernhof Familie ZimmermannWellnesshotel BöhmerwaldGaststädte Hofstub‘n Woferlhof

Touristinfo

Waldschmidtplatz 2
93458 Eschlkam 
Tel. +49 (0)99 48 / 9408-0
E-Mail: 

Eschlkam | Warzenried | Bayerischer Wald | Ostbayern | Hohenbogen Winkel | Landkreis Cham

Im malerisch-reizvoll gelegenen Ferienort Eschlkam im Naturpark Oberer Bayerischer Wald im Urlaubsgebiet Furth im Wald Hohen-Bogen-Winkel, mit seinen Altgemeinden Warzenried, Stachesried, Großaign, Kleinaign und Schwarzenberg, unmittelbar an der bayerisch-böhmischen Landesgrenze (Grenzübergang Eschlkam/Vseruby), erwartet den Feriengast ungezählte Möglichkeiten.

Furth im Wald

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Hohenbogen Winkel

Furth im Wald

Burgstr.1 93437 Furth im Wald

Das Urlaubsgebiet Furth im Wald liegt im Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Die bayerische Grenzstadt wird umrahmt von den Bayerwald-Bergen Gibacht (934 m) und Hoher Bogen (1073 m) auf der bayerischen und dem Cerchov (1032 m) auf der böhmischen Seite. Die Flusslandschaften des Chamb, Nebenfluss des Regen, und weiterer Bäche durchqueren die Further Senke, seit Menschengedenken als Landestor "zwischen Bayern und Böhmen bekannt.

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Skigebiet VoithenbergHallenbad Furth im WaldWildgarten Furth im WaldFreibad Furth im WaldGästehaus am Steinbruchsee

Touristinformation

Burgstr.1
93437 Furth im Wald
Tel. +49 99 73 / 509-80
Fax +49 99 73 / 509-85

Furth im Wald | | Bayerischer Wald | Ostbayern | Hohenbogen Winkel | Landkreis Cham

Das Urlaubsgebiet Furth im Wald liegt im Naturpark Oberer Bayerischer Wald. Die bayerische Grenzstadt wird umrahmt von den Bayerwald-Bergen Gibacht (934 m) und Hoher Bogen (1073 m) auf der bayerischen und dem Cerchov (1032 m) auf der böhmischen Seite. Die Flusslandschaften des Chamb, Nebenfluss des Regen, und weiterer Bäche durchqueren die Further Senke, seit Menschengedenken als Landestor "zwischen Bayern und Böhmen bekannt.

Arnschwang

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Hohenbogen Winkel

Arnschwang

Kirchgasse 10 93473 Arnschwang

Urlaub in Arnschwang und seinen Ortsteilen zwischen den Bayerwaldbergen Gibacht und Hohenbogen bieten gleichzeitig Urlaub auf dem Lande und lässt das Leben in einem Dorf erfahren. Im fischreichen Chamb-Fluss spiegelt sich die Alte Kirche zu Ehren des Hl. Martin, weithin sichtbar im Mittelpunkt des Urlaubsortes. Ihr Verständnis für die Natur können Sie darüber hinaus im Natur- und Kulturzentrum "Alte Mühle" in Nößwartling wecken und vertiefen, einem Bio-Reservat mit seltener Pflanzen- und Tierwelt.

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Brunnerhof Logobild

Touristinformation

Kirchgasse 10
93473 Arnschwang
Tel. +49 99 77 / 940012
Fax +49 99 77 / 940033
E-Mail: tourist(at)arnschwang.de
Arnschwang | Bayerischer Wald | Ostbayern | Hohenbogen Winkel | Landkreis Cham

Urlaub in Arnschwang und seinen Ortsteilen zwischen den Bayerwaldbergen Gibacht und Hohenbogen bieten gleichzeitig Urlaub auf dem Lande und lässt das Leben in einem Dorf erfahren. Im fischreichen Chamb-Fluss spiegelt sich die Alte Kirche zu Ehren des Hl. Martin, weithin sichtbar im Mittelpunkt des Urlaubsortes. Ihr Verständnis für die Natur können Sie darüber hinaus im Natur- und Kulturzentrum "Alte Mühle" in Nößwartling wecken und vertiefen, einem Bio-Reservat mit seltener Pflanzen- und Tierwelt.

Lam

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Lamer Winkel

Lam im Lamer Winkel

Touristinfo

Marktplatz 1a 93462 Lam

Von Waldbergen behütet und doch nicht eingeengt - im Luftkurort Lam finden Sie genügend Raum zum Entspannen, Erholen und Entdecken. Ausgedehnte Wälder, klare Bäche und eine Luft bei der sich das Durchatmen lohnt - Landschaften wie diese gibt es nicht mehr viele. Lam gilt als idealer Ausgangspunkt für gemütliche Spaziergänge, herrliche Wanderungen und Bergtouren. Durch die zentrale Lage inmitten der Bergketten von Arber, Osser und Hohenbogen und einem 150 km umfassenden Wegenetz ist der Ort idealer Ausgangspunkt für Wanderer, Nordic- Walker, Naturliebhaber und Erholungs suchende. Ganzjahres-Erlebnisbad mit Sauna und Dampfbad, Kinderbereich, zwei Riesenrutschen. Golfparcour mit Driving Range, Kegelbahnen, Tennis, Kinderspielplätze, Kurpark, FitalPARC, abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm, Besucherbergwerk, Schrothkur, Märchen- und Gespensterschloss, Kutschenfahrten usw... Im Winter präparierte Wege, Schneeschuhtouren, Pferdeschlittenfahrten, gespurte Anfänger-Loipen in Tallage, 3 Skischulen mit Ausrüstungsverleih, kostenloser Skibus zum Alpinzentrum am Arber und Langlaufzentrum Scheiben. Kostenlose Nutzung des ÖPNV in der Region.

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Hotel Sonnbichl LamPostwirt LamHotel Post Lam

Touristinfo

Marktplatz 1a
93462 Lam
Tel. +49 99 43 / 777
Ansprechpartner: Peter Rohrbacher
E-Mail: tourist(at)lam.de

Lam | Bayerischer Wald | Ostbayern | Lamer Winkel | Landkreis Cham

im Luftkurort Lam finden Sie genügend Raum zum Entspannen, Erholen und Entdecken. Ausgedehnte Wälder, klare Bäche und eine Luft bei der sich das Durchatmen lohnt - Landschaften wie diese gibt es nicht mehr viele. Lam gilt als idealer Ausgangspunkt für gemütliche Spaziergänge, herrliche Wanderungen und Bergtouren. Durch die zentrale Lage inmitten der Bergketten von Arber, Osser und Hohenbogen und einem 150 km umfassenden Wegenetz ist der Ort idealer Ausgangspunkt für Wanderer, Nordic- Walker, Naturliebhaber und Erholungs suchende.

Arrach

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Lamer Winkel

Touristinformation

Lamerstr 78 93474 Arrach

Umgeben von den höchsten Bayerwaldbergen, dem Arber-Bergkamm, Kleiner und Großer Osser, Kaitersberg und dem Bergzug des Hohenbogen an der Nordseite, liegt eingebettet, der von saftig grünen Wiesen umgebene Luftkurort Arrach an der Glasstraße. Als geographisch gelegen erster Ort im „Lamer Winkel" zählt Arrach mit seinen Ortsteilen Haibühl und Ottenzell insgesamt 2.600 Einwohner. Rund 1.500 qualitativ hochwertige Gästebetten in allen Kategorien laden zu einem preiswerten Wohlfühlurlaub ein. Lassen Sie sich zu humanen Preisen in einem unserer typisch bayerischen Gasthäuser bei einem deftigen Schmankerl und einem „frisch gezapften" Bier kulinarisch verwöhnen!

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Arracher Hof

Touristinformation

Lamerstr 78
93474 Arrach
Tel. +49 99 43 / 1035
Ansprechpartner: Stephan Frisch
E-Mail: tourist(at)arrach.de

 

 

Arrach | Bayerischer Wald | Ostbayern | Lamer Winkel | Landkreis Cham

Umgeben von den höchsten Bayerwaldbergen, dem Arber-Bergkamm, Kleiner und Großer Osser, Kaitersberg und dem Bergzug des Hohenbogen an der Nordseite, liegt eingebettet, der von saftig grünen Wiesen umgebene Luftkurort Arrach an der Glasstraße.

Bad Kötzting

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Kötztinger Land

Bad Kötzting

Herrenstr. 10 93444 Bad Kötzting

Im Naturpark Oberer Bayerischer Wald (Landkreis Cham, Regierungsbezirk Oberpfalz) an der Grenze zu Tschechien liegt die Stadt Bad Kötzting (7.100 Einwohner). In den Jahren nach der Gebietsreform 1972, mit dem schmerzhaften Verlust des Kreissitzes, wurden die Weichen im Hinblick auf Tourismus mit der Zielrichtung Gesundheit und Erholung gestellt. So wurden z.B. die Erste Deutsche Klinik für Traditionelle Chinesische Medizin, ambulante Kneipp-Kurbetriebe, das Mittelbayer. Rehabilitationszentrum für Orthopädie und Neurologie, die AQACUR-Badewelt, die Bayerische Spielbank, die Fachschule für Altenpflege sowie vier Seniorenwohn- und Pflegeheime eröffnet. Im Jahre 1995 verlieh das Bayer. Staatsministerium des Innern der Stadt das Prädikat „Kneippkurort" und im Jahre 2005 erfolgte die Ernennung zum „Kneippheilbad", damit einhergehend die Namensänderung in „Bad Kötzting".

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Gasthof Pension Gregorie Gasthof Pension Pfahlhof

Touristinformation

Herrenstr. 10
93444 Bad Kötzting
Tel. +49 99 41 / 602150
Fax +49 99 41 / 602155
E-Mail: tourist(at)bad-koetzting.de

Bad Kötzting | Bayerischer Wald | Kötztinger Land | Ostbayern

m Naturpark Oberer Bayerischer Wald (Landkreis Cham, Regierungsbezirk Oberpfalz) an der Grenze zu Tschechien liegt die Stadt Bad Kötzting (7.100 Einwohner). In den Jahren nach der Gebietsreform 1972, mit dem schmerzhaften Verlust des Kreissitzes, wurden die Weichen im Hinblick auf Tourismus mit der Zielrichtung Gesundheit und Erholung gestellt.

Zandt

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Kötztinger Land

Rathausplatz 1 93499 Zandt

Zandt mit den Ortsteilen Harrling und Wolfersdorf , ist ein schmucker Ferienort abseits vom Massentourismus. Die Gemeinde zählt ca. 1850 Einwohner und erstreckt sich auf einer Höhe von 480m bis 510m übern Meeresspiegel. Nahezu 95km markierte Wanderwege mit vielen Ruhebänken, laden ein , unsere reizvolle Gegend des Bayerischen Waldes, in schöner Natur , gesunder Luft und wohltuender Ruhe, zu erkunden. Bei uns finden Sie gemütliche Gasthäuser mit gutbürgerlicher Küche zu erschwinglichen Preisen. In und um Zandt ist nahezu für alles gesorgt: Hotels, Gasthöfe Privatpension, moderne und rustikal eingerichtete Ferienhäuser in 2 Feriendörfer am Kellerberg, Ferienwohnungen und Urlaub auf dem Bauernhof werden jedem Preis- und Komfortanspruch gerecht.

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Gasthof Pension Pfahlhof

Touristinformation

Rathausplatz 1
93499 Zandt
Tel. +49 99 44 / 30300-0
Fax +49 99 44 / 3030018
E-Mail: poststelle@gemeinde-zandt.de
Zandt | Bayerischer Wald | Kötztinger Land | Ostbayern

Zandt mit den Ortsteilen Harrling und Wolfersdorf , ist ein schmucker Ferienort abseits vom Massentourismus. Die Gemeinde zählt ca. 1850 Einwohner und erstreckt sich auf einer Höhe von 480m bis 510m übern Meeresspiegel. Nahezu 95km markierte Wanderwege mit vielen Ruhebänken, laden ein , unsere reizvolle Gegend des Bayerischen Waldes, in schöner Natur , gesunder Luft und wohltuender Ruhe, zu erkunden.

Cham

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Chamer Freizeitland

Marktplatz 2 93413 Cham

Cham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen, einem linken Nebenfluss der Donau, in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald bzw. dem Künischen Gebirge im Südosten teilt. Obwohl die Stadt in einer Flussschleife des Regens liegt, leitet sich ihr Name vom Flüsschen Chamb ab. Dieser kleine Fluss entspringt im angrenzenden Tschechien und durchquert in vielen Windungen die Cham-Further Senke, bis er südlich von Altenstadt in den größeren Regen mündet. Im Namen Chamb steckt wohl das keltische Wort „kambos", das mit krumm oder gewunden übersetzt wird.

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Gasthof Ödenturm

Touristinformation

Marktplatz 2
93413 Cham
Tel. +49 9971/8579 0
Fax +49 9971/6811
E-Mail: poststelle@cham.de

Cham | Bayerischer Wald | Ostbayern | Chamer Freizeitland | Landkreis Cham

Cham liegt etwa 60 km nordöstlich von Regensburg am Fluss Regen, einem linken Nebenfluss der Donau, in der Cham-Further Senke, einem langgestreckten Taleinschnitt, der die quer dazu verlaufenden Mittelgebirgszüge des Oberpfälzer Waldes im Nordosten vom Bayerischen Wald bzw. dem Künischen Gebirge im Südosten teilt.

Traitsching

im Landkreis Cham

Urlaubsregion Chamer Freizeitland

Rathausstr. 1 93455 Traitsching

Die Gemeinde Traitsching im Naturpark Oberer Bayerischer Wald genießt als Fremdenverkehrsort in ganz Deutschland einen guten Ruf. Fern ab von Hektik und Massentourismus kann man hier abtauchen, die herrliche Landschaft genießen und einfach die Seele baumeln lassen. Die erstklassigen Vermieter empfangen Sie mit offenen Armen und lesen Ihnen während des Aufenthalts jeden Wunsch von den Augen ab. Viele ausgeschilderte Wanderwege bieten Gelegenheit für Nordic-Walking und zum Wandern. Ausgiebige Fahrradtouren sind ebenfalls auf verschiedenen Strecken möglich. Das Familienfreibad in Sattelbogen lädt zum Schwimmen und Entspannen ein. Gönnen Sie sich einen Aufenthalt im Churpfalzpark, Bayerns schönsten Blumen- und Erlebnispark, oder besichtigen sie das historische Wasserschloss in Loifling.

facebook

Bayerwald.Tips... Gastgeber | Restaurant | Freizeit

Churpfalz Traitsching

Touristinformation

Rathausstr. 1
93455 Traitsching
Tel. +49 9974 / 9404-0
Fax +49 99974 / 9404-50
E-Mail: poststelle@traitsching.de

Traitsching | Bayerischer Wald | Ostbayern | Chamer Freizeitland | Landkreis Cham

Die Gemeinde Traitsching im Naturpark Oberer Bayerischer Wald genießt als Fremdenverkehrsort in ganz Deutschland einen guten Ruf. Fern ab von Hektik und Massentourismus kann man hier abtauchen, die herrliche Landschaft genießen und einfach die Seele baumeln lassen.
.

xxnoxx_zaehler